Corona-Pandemie: Landesregierung beschließt weitreichendes Kontaktverbot

Liebe Bremker*innen,

seit dem 22.03.2020 gilt die Allgemeinverfügung des Niedersächsischen Gesundheitsministeriums zur Beschränkung von Sozialen Kontakten. Die Allgemeinverfügung regelt die Beschränkung von Sozialen Kontakten und umfasst unter anderem die Regelungen zum Aufenthalt im öffentlichen Raum, der Beschränkung auf eine Höchstzahl von zwei Personen und die Schließungen von weiteren gewerblichen Einrichtungen. Hier könnt Ihr/Sie die Allgemeinverfügung als PDF herunterladen: 2020-03-22_FINAL_2_COVID-19_Kontaktbeschrnkungen_Allgemeinverfgung.

Diese weiteren Verschärfungen schränken die Freiheit der Menschen weiter ein. Sie sind aber notwendig, die Lage ist sehr ernst. Helft mit, dass möglichst wenige Menschen infolge des Corona-Virus sterben. Es geht darum, in der nächsten Zeit dafür zu sorgen, dass sich die Zahl der Infektionsfällle reduziert.

Danke für Eure/ Ihre Unterstützung!

Karin Jürgens, Ortsbürgermeisterin

 

 

 

 

 

Zurück zum Anfang