Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

TLF 3.000

Timelines: Fahrzeuge

TLF 3.000

Ereignis-Datum: 1. Januar 2014

Ereignis-Datum: 1. Januar 2014

Ein Tanklöschfahrzeug (TLF) ist ein Feuerwehrfahrzeug, das mit einer fest eingebauten Feuerlöschkreiselpumpe sowie einem großen Löschwasserbehälter mit 3.000l, der eine erste Brandbekämpfung ohne externe Wasserversorgung über Hydranten oder offene Löschwasserentnahmestellen erlaubt, ausgestattet ist. Dementsprechend sind diese Fahrzeuge vornehmlich für die Brandbekämpfung und Menschenrettung konzipiert und ausgerüstet.In unserem Fall ist auf diesem Fahrzeug auch umfängliche Ausstattung für die Technische Hilfeleistung verladen.

Zurück zum Anfang