Skip to content Skip to main navigation Skip to footer
Timelines: Freiwillige Feuerwehr

Ereignis-Datum: 1. Januar 1946

Ereignis-Datum: 1. Januar 1946

Die Freiwillige Feuerwehr Bremke wurde unter der Leitung des Kreisbrandmeisters und Leiter der Berufsfeuerwehr Göttingen Hermann Grote neu aufgestellt. In der alten Schule neben der Kirche versammelten sich 11 Feuerwehrkameraden.
Anwesend waren:
Hermann Fricke
Karl Scheide jun.
Willi Hampe sen.
Georg Bartels
Adolf Liebau
Friedrich Fascher
Friedrich Heinemann
Herbert Junge sen.
Alfred Bartels
Friedrich Sander
Heini Fuge
Die Versammlung wählte Friederich Fascher zum neuen Gemeindebrandmeister.
Der Kreisbrandmeister Hermann Grote organisierte aus Beständen des ehemaligen Luftwaffenfliegerhorstes Göttingen eine TS8 mit offenem Anhänger und somit bekam die Feuerwehr Bremke erstmals eine motorgetriebene Pumpe. Mit Alfred Wenzel und Herbert Junge sen. verfügte die Wehr über zwei mit dieser Pumpe vertraute Kameraden.

Zurück zum Anfang